Valle de la Luna, La Paz

Valle de la Luna liegt im Süden der Stadt, nur fünf Kilometer von La Paz entfernt (20-25 Minuten vom Zentrum). Es handelt sich um eine Natursehenswürdigkeit, die von Wasser und Wind geschaffen wurde. Aufgrund der Erosion des Terrain, bildeten sich eigensinnige Kegel- und Kraterformationen, die den Ort einer Mondlandschaft gleichen lassen. Verschiedene Wege führen ins Zentrum des Mondtals, von wo aus sich eine wunderschöne Sicht auf die Cordillera Real genießen lässt. Der Besucher kann außerdem Echsen und "Viscachas" beobachten, letztere eine typische Spezie der andinen Fauna. Das unterirdische Informationszentrum informiert über die geologische Geschichte der Gegend.

Auf dem Weg zum Mondtal findet man El Catario - ein Kakteenenpark. Steinpfade und Brücken führen zu ihm, wo man mehr als 32 einheimische Kakteenenarten in ihrer natürlichen Umgebung bewundern kann. Der Garten bietet den Besuchern spektakuläre Sichten auf die Gesteinsformationen der Muela del Diablo.

Javascript is required to view this map.

Google Werbungen

Werbung

Hotel El Puente

Provides for nature lovers and adventurer a wide range of activities.

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Pico Tunari (5035m)

Zentralboliviens schöns- tes Trekking-Gebiet für beste Höhenaklimatisierg

Fotel Reina de Enin

A unique experience: On a river boat downstream to the Amazon river.

Ruta Tayka

Discover the majestic Salar de Uyuni on the most innovative routes.

Hotel search Bolivia: Compare hotel prices with trivago.