Fundacion ARCO IRIS

Unter dem Zeichen des Regenbogens gründete der deutsche Pfarrer Josef M. Neuenhofer 1994 im Auftrag der katholischen Kirche die Fundación ARCO IRIS zu deutsch: Regenbogen. Diese bietet Straßenkindern, verwahrlosten Jugendlichen und Kindern von Strafgefangenen eine Heimat. Ziel ist es, die Kinder durch feste Bindungen, eine liebevolle Auf- und Annahme und eine befreiende Selbsterziehung auf ihrem Weg zu menschlicher Würde und zur Persönlichkeitsentfaltung zu begleiten.

Adresse: 
La Paz, Bolivia
Telefon: 
+591-2-2711221

Werbung

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Exklusive Touren

Entdecke den Salar de Uyuni auf spektakulären & innovativen Routen.

Lokaler Touroperator für Bolivien

Organisation individueller & exklusiver Reisen

Google Werbungen