Reisebaustein: Noel Kempff Mercado Nationalpark (5 Tage, ab Santa Cruz)

Der Parque Nacional Noel Kempff Mercado liegt 700 km von der Stadt Santa Cruz de la Sierra entfernt, im Nordosten des Departements an der Grenze zu Brasilien, und erstreckt sich über eine Fläche von 1‘523‘446 ha mit Höhenlagen zwischen 100 und 750 M.ü.d.M.
Die Durchschnittstemperatur liegt bei 25º C, und die Hauptregenmonate sind Januar und Februar, in denen durchschnittliche Niederschlagsmengen von 195 mm fallen. Der trockenste Monat ist der Juli mit Niederschlagsmengen von nur 18 mm.
Der wichtigste Fluss im Noel Kempff Marcado Nationalpark ist der Río Iténez, ein Zufluss des Mamoré, der wiederum in den Río Madeira - einen der Hauptzuflüsse des Amazonas, mündet. Auf dem Tafelberg Caparú (meseta Caparú) entstehen der Río Verde und der Río Pauserna und bilden die bekannten Wasserfälle Fawcett, Federico Ahlfeld und Arco Iris. Auch Seen in allen Größen sind im Nationalpark zu finden. Die größten unter ihnen sind die Laguna Chaplin mit 12‘500 ha und die Laguna Bella Vista mit 19‘600 ha Wasseroberfläche.
Im Parque Nacional Noell Kempff Mercado vereinen sich Regionen mit den unterschiedlichsten biogeographischen Eigenschaften: Im Norden das Amazonasgebiet, im Süden subtropische Trockenwälder, im Osten die Savannen des Cerrado Brasilero und im Westen die Trockenwälder des Bosque Seco Chiquitano. Der Park ist Teil des Escudo Brasilero, einem zum brasilianischen Bergland gehörenden Ausläufer.

Programm

Erster Tag

Transfer-Out vom Hotel zum Flughafen, 3stündiger Panorama-Flug im Kleinflugzeug von Santa Cruz nach Flor de Oro im Norden Noel Kempff Mercado NP. Überflug der Stadt Santa Cruz, der Jesuiten Mission Concepcion, und des Noel Kempff Nationalparks mit Tiefflug über die Meseta Caparu für gute Luftaufnahmen von den Wasserfällen Arco-Iris und Ahlfeld. Landung in Flor de Oro. Nach einer Ruhephase und Beziehen der Zeltunterkunft im Camp, Wanderung von 1,5 Std. auf einem angelegten Pfad in Camp Nähe. Nach dem Abendessen Möglichkeit für eine Nachtexkursion im Boot mit Außenbordmotor entlang des Rio Itenez. Übernachtung im Camp. (-/M/A)

Zweiter Tag

Bootsfahrt entlang des Rio Itenez und Rio Pauserna zum Camp Ahlfeld (ca. 5 Std.). Unterkunft im einfachen Hüttencamp. Nach dem Mittagessen Wanderung parallel zum Rio Pauserna zum unteren Teil der Ahlfeld Wasserfälle, wo das herabstürzende Wasser einen groß glasklaren See bildet. Möglichkeit zum Bad im See. Rückkehr zum Camp und Abendessen. Möglichkeit für eine Nachtexkursion zu Fuss. Übernachtung im Camp Ahlfeld. (F/M/A)

Dritter Tag

Sechs stündige Wanderung entlang eines anderen Pfades zum oberen Teil der Ahlfeld Wasserfälle. Danach Wanderung hinauf auf die Meseta Caparu von wo aus ein weitgestreckter erster Blick zu den Arco-Iris Waserfällen möglich ist. Zeit zum Verweilen und für die Lunch Pakete. Rückkehr zum Camp und Abendessen. Übernachtung im Camp Ahlfeld. (F/M/A)

Vierter Tag

Querung des Rio Puserna und Besuch verschiedener großer und kleiner Wasserfälle, wo die Möglichkeit zum Bad gegeben ist. Danach Rückfahrt im Boot zum Flor de Oro Camp. Die Rückfahrt flussabwärts ist nun schneller. Mittagessen im Camp Flor de Oro. Am Nachmittag Möglichkeit für eine weitere Wanderung auf angelegten Pfaden in Camp Nähe (ca. 2 Std.). (F/M/A)

Fünfter Tag

Frühes Aufstehen für eine Wanderung entlang des Rio Itenez zur Vogelbeobachtung in den frühe Morgenstunden. Nach dem Mittag Rückflug nach Santa Cruz. Transfer-In vom Flughafen zum Hotel. (F/M/-) - ENDE DER LEISTUNGEN

Unterkunftsliste:

2Ü: Zelt-Camp Flor de Oro
2Ü: Zelt-Camp Ahlfeld

Verpflegungsleistungen:

4x Frühstück
4x Mittag
4x Abendessen

Im Tourpreis enthalten:

- Transfer-In & Out in Santa Cruz
- Flug ab/bis Santa Cruz de la Sierra im Kleinflugzeug
- Privater Transport im Allradfahrzeug
- Lokaler Guide, sowie Englischsprachiger Übersetzer
- Qualifizierter Koch für das Zeltcamp
- 4x Übernachtungen im Zelt
- Verpflegungsleistungen laut Programm, siehe oben (F/M/A)
- Alle Eintrittsgelder
- Gesetzliche Steuern und Abgaben

Reservierung:

Für Preisanfragen, Reservierungen, zu allgemeinen oder speziellen Fragen zu unseren Individual-Programmen, schreiben Sie uns bitte an unsere Email-Adresse: info(at)creativetours.com.bo

Link

www.creativetoursbolivia.com/de/noel-kempff-mercado-national-park

Javascript is required to view this map.

Google Werbungen

Werbung

Hotel El Puente

Provides for nature lovers and adventurer a wide range of activities.

Ruta Tayka

Discover the majestic Salar de Uyuni on the most innovative routes.

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Pico Tunari (5035m)

Zentralboliviens schöns- tes Trekking-Gebiet für beste Höhenaklimatisierg

Fotel Reina de Enin

A unique experience: On a river boat downstream to the Amazon river.

Hotel search Bolivia: Compare hotel prices with trivago.